Mit Antirutschmatten Ausrutschen verhindern

Unfallgefahren gezielt reduzieren

Die Unfallgefahr durch harte und glatte Böden in Industrie und Fertigung ist nicht zu unterschätzen.

Hartes Stehen und Gehen ist eine enorme Belastung für Mitarbeiter und hat meist große Folgen für den gesundheitlichen Zustand. Angefangen bei schmerzhaften Verspannungen über Schmerzen durch Haltungsschäden bis hin zu chronischen Schmerzen bzw. Erkrankungen der Gelenke und der Wirbelsäule oder des Herz-Kreislauf-Systems: Die Auswirkungen sind enorm.

Wer unter Schmerzen bei der Arbeit leidet, ist unkonzentriert. Das wirkt sich nicht nur auf das Arbeitsergebnis aus, sondern erhöht das Unfallrisiko ungemein. Unkonzentrierte und durch Schmerzen abgelenkte Mitarbeiter sind unvorsichtiger und rutschen bei schnellen Bewegungen schneller aus.

Unfallgefahren gezielt reduzieren

Durch den Einsatz von Löw Ergo Antirutschmatten kann die Gefahr des Ausrutschens gemindert werden, und zwar überaus effektiv.

Arbeitsplatzmatten, egal ob als Standard- oder Individualanfertigung, sind elastisch; daher federn sie beim Gehen nach und dämpfen so die Stöße, denen die Gelenke und Wirbel der Mitarbeiter ausgesetzt sind. Jeder kennt wahrscheinlich den Unterschied zwischen ermüdendem Laufen auf hartem Pflaster und dem erholsamen Gehen auf einem weichen Waldboden.

Neben dem Vorteil der stoßdämpfenden Eigenschaften ergonomischer Arbeitsplatzmatten wirken diese darüber hinaus isolierend und schalldämpfend. Bodenkälte wird von Mitarbeitern fern gehalten und der Lärmpegel im Betrieb deutlich herabgesetzt. In der Ausführung als antistatische Matten stellen sie eine wirkungsvolle Vorsichtsmaßnahme gegen die Gefahren unerwünschter statischer Aufladung dar.

So punkten Arbeitsplatzmatten von Löw Ergo gleich in mehrfacher Hinsicht: Sie beugen der Unfallgefahr durch Ausrutschen vor, mindern das Risiko von Erkrankungen der Gelenke, des Knochen- und Herz-Kreislauf-Systems, schützen vor Kälte und reduzieren Lärm.

Senken Sie jetzt aktiv das Unfallrisiko zum Wohle Ihrer Mitarbeiter!

Beugen Sie der Gefahr des Ausrutschens vor und ermöglichen Sie Ihren Mitarbeitern ergonomisches und entspanntes Arbeiten. Senken Sie so Fehlzeiten und fördern Sie konzentriertes und effizientes Arbeiten.

Fordern Sie jetzt unsere unverbindliche und kostenlose Beratung an. Wir freuen uns auf Sie!

Antirutschmatten und Arbeitsplatzmatten für den individuellen Einsatz

Unterschiedliche Arbeitsplatzanforderungen verlangen individuelle Lösungen zur Gestaltung des Arbeitsuntergrunds. Das umfangreiche Produktportfolio von Löw Ergo erfüllt alle Erfordernisse der unterschiedlichsten Branchen.

Löw Ergo Arbeitsplatzmatten für Produktion und Fertigung sind erhältlich für trockene und nasse Arbeitsbereiche. Diverse Oberflächenstrukturen lassen sich exakt den Arbeitsplatzbedingungen sowie den notwendigen Bewegungsabläufen der Mitarbeiter anpassen.

So garantieren Antirutschmatten und Anti-Ermüdungsmatten aus dem Hause Löw Ergo sicheres und ergonomisch gesundes Arbeiten.

Unterschiedliche Materialien ermöglichen eine Anpassung an alle spezifischen Erfordernisse, wie beispielsweise die Resistenz gegen Fette, Öle, Laugen, Säuren und andere Chemikalien.

Rutschhemmende Arbeitsplatzmatten von Löw Ergo sind überaus strapazierfähig, langlebig und leicht zu reinigen, egal ob diese eine glatte, geschlossene Oberfläche oder eine Noppen- oder Lochstruktur aufweisen.

 

Ergonomische Arbeitsplatzmatten für gesundes und sicheres Arbeiten

Löw Ergo bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Antirutschmatten und Arbeitsplatzmatten für den industriellen Bedarf. Überzeugen Sie sich selbst!

Erfahrung - seit 60 Jahren Spezialisten für Ergonomie am Arbeitsplatz

LÖW ERGO

Rufen Sie uns an!

Oder Schreiben Sie uns einfach...

Wir freuen uns von ihnen zu hören!

Ihr Kontakt zu UNS

Wir freuen uns von ihnen zu hören!

Betriebseinrichtung nach Maß

Löw Ergo berät Sie umfassend, stattet Ihr Unternehmen mit ergonomischen Produkten aus und sorgt so für sichere und optimale Arbeitsabläufe