Wir freuen uns auf Ihren Anruf

Gerne beraten wir Sie persönlich und unterstützen Sie für mehr Ergonomie, Sicherheit und Organisation am Arbeitsplatz.

Kontaktieren Sie uns jetzt

Oder hinterlassen Sie uns eine Rückrufbitte. Wir rufen Sie so schnell es geht zurück!

Rückrufbitte ausrichten

Werkstatteinrichtung

Komponenten aufeinander abstimmen

Eine Werkstatteinrichtung muss je nach Branche und innerbetrieblichen Erfordernissen sehr unterschiedlichen Anforderungen gerecht werden. Die perfekte Raumnutzung ist mit optimalen Arbeitsabläufen zu koordinieren.
Löw Ergo Werkstatteinrichtungen unterstützen die ergonomische Gestaltung von Arbeitsplätzen – ein Muss für die Gesundheit der Mitarbeiter. Gesunde, zufriedene und effizient arbeitende Mitarbeiter sind letztlich der Schlüssel zum Unternehmenserfolg.
Eine geordnete und gut organisierte Werkstatt ist dabei Grundvoraussetzung für professionelles, effektives und akkurates Arbeiten, ob innerhalb eines Produktionsbereiches oder beispielsweise in der Reparaturabteilung.

Arbeitsplatzsystem

Einen dynamischen und effizienten Arbeitsablauf gewährleisten

Optimale und prozessorientierte Werkstatteinrichtungen durch ergonomische Arbeitsplatzsysteme aus dem Hause Löw Ergo ermöglichen es, Produktionsräume und Werkstätten dem tatsächlichen individuellen Bedarf anzupassen.
Lange Laufwege und eine eingeschränkte Positionierung können durch sogenannte Arbeitsinseln vermieden werden. Diese lassen sich einfach und praktisch auf die Arbeitsaufgaben und körperliche Beanspruchung der arbeitenden Menschen abstimmen. Bewegungs- und Handlungsabläufe werden genauso wie die zu leistende Arbeit und die bestehenden Umgebungseinflüsse miteinander koordiniert.
Des Weiteren bieten Löw Ergo Funktionsmöbel für jedes Teil den richtigen Platz und helfen die Zugriffszeiten zu reduzieren, da alles in einem optimalen Greifareal untergebracht werden kann. Durch das große Spektrum an Einzelkomponenten lassen sich auf diese Weise Arbeitsprozesse kostenoptimiert gestalten.

Werkstatteinrichtung für Ergonomie und Sicherheit

Zu einer Werkstatteinrichtung, die eine ideale Grundlage für einen aufgeräumten und übersichtlichen Arbeitsplatz bietet, gehört in vielen Fällen auch ein sehr guter ergonomischer Arbeitsstuhl. Richtiges und gesundes Sitzen trägt auch in der Werkstatt zu besseren Arbeitsergebnissen bei.
Auch die Arbeitssicherheit beim Gehen und Stehen sollte durch geeignete Arbeitsplatzmatten oder Bodenroste berücksichtigt werden. Die gesundheitlichen Beeinträchtigungen der Mitarbeiter durch harte Industrieböden, Bodenkälte oder die Gefahr des Ausrutschens werden leider allzu oft unterschätzt. Gerade hier kann durch einfache Mittel und Maßnahmen schnell Abhilfe geschaffen werden.
Eine gute Werkstatteinrichtung berücksichtigt die Aspekte Gesundheit, Sicherheit und kosteneffiziente Optimierung von Arbeitsabläufen gleichermaßen.

Ergonomischer Arbeitsstuhl WS 9211-05 Beispiel einer Arbeitsplatzmatte aus Nitril im Einsatz
Holzlaufrost

Jetzt Preisliste anfordern

Fordern Sie jetzt unsere Preisliste und weitere Informationen an. Wir beraten Sie jederzeit gerne!

Preisliste anfordern


Preisliste anfordern