Wir freuen uns auf Ihren Anruf

Gerne beraten wir Sie persönlich und unterstützen Sie für mehr Ergonomie, Sicherheit und Organisation am Arbeitsplatz.

Kontaktieren Sie uns jetzt

Oder hinterlassen Sie uns eine Rückrufbitte. Wir rufen Sie so schnell es geht zurück!

Rückrufbitte ausrichten

Schreibtischstuhl optimal einstellen

Viele Stunden täglich verbringen Mitarbeiter im Büro auf ihrem Schreibtischstuhl. Leider ist sehr häufig die Einstellung der Schreibtischstühle nicht optimal auf den jeweiligen Benutzer abgestimmt. Das kann sehr schnell zu Verspannungen im Nacken-, Schulter- und Rückenbereich bis hin zu Haltungsschäden und Bandscheibenproblemen oder auch zu Stauungen in den Extremitäten führen.

Bequem unterschiedliche Sitzhaltungen einnehmen

Gerade die Sitzfläche und die Rückenlehne eines Schreibtischstuhls sollen den Körper in jeder eingenommenen Haltung optimal unterstützen. Die Wirbelsäule kann so in der gewünschten gesunden und ergonomischen Form gehalten werden. Langes starres und unbewegliches Sitzen führt zu einseitiger Belastung und Bewegungsarmut.
Von der korrekten Einstellung eines guten Bürostuhls oder Chefsessels ist die richtige Sitzhaltung des Mitarbeiters abhängig.
Für besonders lange Sitztätigkeiten rund um die Uhr mit höchster Konzentrationsanforderung bietet sich ein Leitstellenstuhl an, der ebenfalls optimal auf den jeweiligen Nutzer eingestellt werden sollte.

So stellen Sie Ihren Schreibtischstuhl perfekt ein

Grundsätzlich sollte das Verhältnis von Körpergröße des Nutzers zur Höhe des Schreibtisches bei der Einstellung des Schreibtischstuhls Beachtung finden. Diverse Einstellungsmöglichkeiten eines hochwertigen Schreibtischstuhls unterstützen gesundes und ergonomisches Sitzen und ermöglichen darüber hinaus Bequemlichkeit für konzentriertes Arbeiten.

Sitzhöhe

Sitzhöhe

Die Höhe des Sitzes ist so einzustellen, dass die Fußsohlen des Sitzenden in allen Sitzhaltungen komplett den Fußboden berühren. Ober- und Unterschenkel sollten hierbei möglichst einen rechten Winkel bilden. Ist eine optimale Einstellung der Sitzhöhe im Verhältnis zur Schreibtischhöhe aufgrund von geringer Körpergröße nicht möglich, empfiehlt sich die Nutzung einer Fußbank bzw. Fußstütze.

Sitztiefe

Sitztiefe

Der Abstand zwischen den Kniekehlen und der vorderen Stuhlkante sollte ca. 6 cm, ungefähr drei Finger breit, betragen. Dieser Abstand ist wichtig, um einen dauerhaften Druck der Stuhlkante auf die Kniekehlen zu vermeiden. So wird eine Störung des Flüssigkeitsflusses in den Beinen vermieden, was zu Stauungen und Durchblutungsstörungen führen kann.

Sitzneigung

Sitzneigung

Bei sehr hochwertigen Schreibtischstühlen lässt sich ebenfalls die Neigung des Sitzes einstellen. Leicht nach vorne geneigtes Sitzen fördert die gerade Ausrichtung der Wirbelsäule und entlastet so die Rückenmuskulatur.

Position der Rückenlehne

Position der Rückenlehne

Der stützende Kontakt der Rückenlehne sollte, besonders im Lendenwirbelbereich, stets spürbar sein und sowohl bei leichtem Vor- und Rückbeugen sowie beim entspannten Weit-nach-hinten-Lehnen erhalten bleiben. Die Federkraft der Rückenlehne ist idealerweise an das Körpergewicht des Nutzers angepasst. Hochwertige Schreibtischstühle haben im unteren Bereich der beweglichen Rückenlehne eine Wölbung, die sogenannte Lordosenstütze; diese sollte etwa in Höhe der Gürtellinie liegen.

Armlehnen

Armlehnen

Ober- und Unterarme sollten beim Auflegen auf die Armlehnen und den Schreibtisch einen rechten Winkel bilden, ohne dass die Schultern dabei angehoben werden. Die Höhe der Armlehnen entspricht im Idealfall ungefähr der Höhe des Schreibtisches. In aufrechter Sitzposition werden die Ellbogen durch richtig eingestellte Armlehnen unterstützt. Ebenfalls ist bei der Armlehnen-Einstellung ein bequemer Abstand zum Körper zu beachten.

Kopf- bzw. Nackenstütze

Kopf- bzw. Nackenstütze

Besondere Bequemlichkeit bietet ein Schreibtischstuhl mit Kopf- oder Nackenstütze, da diese eine wirklich gute Entlastung für die Halswirbelsäule und den gesamten Rücken darstellt. Eine optimale Einstellung sollte hier sowohl in der Höhe als auch in der Tiefe erfolgen.

Als Nackenstütze sollte der Kontakt zwischen Hinterkopf und oberer Halswirbelsäule liegen. Bei der Verwendung als Kopfstütze liegt der Kontaktbereich weiter oben am Hinterkopf.

Die Tiefeneinstellung ist immer so vorzunehmen, dass der Kopf weder nach vorne gedrückt wird noch in den Nacken fallen kann. Bei der Tiefeneinstellung spürt man jedoch sofort, welche Position die richtige bzw. bequemste ist.

Flexibles, bewegtes Sitzen ist anfangs ungewohnt

Wer vorher starr und unbeweglich gesessen hat, muss sich erst daran gewöhnen, dass zum Beispiel die Rückenlehne beim Anlehnen nachgibt. Unbedingt sollte man dem anfänglichen Gefühl, die Mechanik des Schreibtischstuhls feststellen zu wollen, widerstehen, denn sonst kann der gewünschte Effekt des bewegten Sitzens nicht eintreten.
Bereits nach kurzer Zeit möchte kein Nutzer den Komfort mehr missen, den dynamisches und bewegtes Sitzen ihm bietet. Schnell bemerkt man die Entlastung von Muskulatur und Wirbelsäule, fühlt sich entspannter und ausgeglichener – auch während eines langen Arbeitstages.

Merkmale eines guten Schreibtischstuhls

Ein guter Schreibtischstuhl sollte sehr bewusst ausgesucht werden, da ein Mitarbeiter über Jahre viele Stunde täglich auf ihm verbringt. Besonders wichtig sind hier, und darauf sollten Sie beim Kauf achten, neben hohen Qualitäts- und Sicherheitsstandards sicherlich die ergonomischen und gesundheitlichen Aspekte. So sollte ein hochwertiger Bürostuhl robust und langlebig sein und zudem Folgendes zu bieten haben:

  • 5-Stern-Sicherheitsfußkreuz
  • Mindestgewicht 15 kg
  • höhen- und tiefenverstellbarer Sitz
  • neigbare, vorne abgeschrägte Sitzfläche
  • höhenverstellbare flexible Rückenlehne
  • eingearbeitete Lardosen-Stütze
  • höhen- und breitenverstellbare Armlehnen
  • bequeme Polsterung
  • atmungsaktiver Bezugsstoff
  • hochwertige Mechanik
  • ggfs. Kopf- oder Nackenstütze

Fordern Sie jetzt eine unverbindliche Beratung an!

Langjährige Erfahrung und ergonomisches Wissen zeichnen unsere Beratung aus. Gerne zeigen wir Ihnen, worauf es beim langen Sitzen ankommt, und sind Ihnen bei der Auswahl der geeigneten Schreibtischstühle behilflich, gerne auch bei Ihnen vor Ort. Fordern Sie jetzt unsere persönliche, unverbindliche Beratung an!

Unverbindliche Beratung

Löw Ergo Produktportfolio für gesundes Sitzen am Arbeitsplatz

Überzeugen Sie sich selbst von der Vielfalt unserer ergonomisch perfekten Lösungen für unterschiedlichste Sitzarbeitsplätze.

Jetzt Preisliste anfordern

Fordern Sie jetzt unsere Preisliste und weitere Informationen an. Wir beraten Sie jederzeit gerne!

Preisliste anfordern


Preisliste anfordern